Mannheim ist Mitglied des europäischen Opern- und Ballett-Netzwerks FEDORA

Achtung Countdown - nur noch bis zum 22. Februar können Liebhaber von Oper und Neuer Musik nun auf der Website von FEDORA Platform für Dark Spring - die Mannheimer Uraufführung - abstimmen und ihre Stimme auch auf Facebook teilen. Einfach auf den Link klicken ... wir würden uns freuen, wenn Sie für Dark Spring unter www.fedora-platform.com/competition/project/dark-spring/16# abstimmen, denn die Projekte mit den meisten Stimmen werden der Jury vorgelegt.

Liebe MUTHEA-Freundeskreise, unterstützen Sie uns mit Ihrer Abstimmung ... und drücken Sie uns und unserem Theater die Daumen! Apropos die Preisverleihung findet am 9. April um 19 Uhr im London Coliseum in London statt - zusammen mit der Preisverleihung für die Internationalen Opera Awards. Mannheim wurde nominiert mit "Infinite Now" von Chaya Czernowin - eine Koproduktion mit der Oper Antwerpen. "Infinite Now" verdankt Mannheim die Auszeichnung Uraufführung des Jahres 2017. Mannheimer und Karlsruher Theaterfreunde planen eine Teilnahme bei der Preisverleihung in London!

Top