Ungewöhnliche Plakataktion

plakataktion marburgEs ist schwer sich in Erinnerung zu halten, wenn man als Theater nicht die Bühne betreten darf, um vor live vor Publikum zu spielen und mit den Menschen in einen persönlichen direkten Austausch zu treten über das Gespielte und die Reaktion der Zuschauer*innen.

Deshalb startete das HLTM zusammen mit dem Freundeskreis eine Plakataktion unter dem Titel „Ich vermisse mein HLTM, weil….“. Zahlreiche Mitglieder schickten ein Selfie von sich mit der Ergänzung des Satzes, so auch der 1. Vors. Jürgen Bandte, der sein HLTM auch deshalb vermisst, weil ihm dadurch auch die Menschen des Fördervereins fehlen.

Das HLTM wird nun die einzelnen Gesichter in Marburg und Umgebung plakatieren, um die Gesichter, die für das HLTM stehen sichtbar zu machen. Es gibt eine geballte Zusammenfassung der Bekenner und Förderer des HLTM!
Der Freundeskreis steht weiter für sein HLTM!

1000 Zeichen frei


Top