Einladung zum MUTHEA-Jahrestreffen nach Gelsenkirchen

einladung-jahrestreffen

Liebe Theater- und Konzertfreunde in Deutschland, liebe Mitglieder der MUTHEA, liebe Gäste,

Die Bundesvereinigung deutscher Musik- und Theater-Fördergesellschaftener MUTHEA und der „Förderverein Musiktheater im Revier e.V." möchten Sie herzlich zum MUTHEA Jahrestreffen 2017 einladen, das vom 19. bis zum 21. Mai im „Musiktheater im Revier" in Gelsenkirchen stattfinden wird. Gäste sind uns ausgesprochen willkommen. Und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Gelsenkirchen MiR-Glasfassade

Zum Download finden Sie unten Einladung und Anmeldung zum 20. Jahrestreffen der MUTHEA. Unsere Gastgeber haben ein Zimmerkontingent im Hotel Maritim gebucht, 11 Minuten zu Fuß vom Theater entfernt. Bitte buchen Sie direkt im Hotel* mit dem Stichwort „Förderverein Musiktheater".

* Maritim Hotel Gelsenkirchen
Am Stadtgarten 1, 45879 Gelsenkirchen
Reservierung Tel: +49 (0) 209 176-2040 oder Mail: info.sge (at) maritim.de

 

Es erwartet Sie ein gut durchdachtes Programm, das vielfältige Möglichkeiten bietet, nicht nur die gastgebenden Theaterfreunde, ihr Theater und ihr Umfeld kennenzulernen, sondern es beinhaltet auch einen regen Austausch unter den teilnehmenden Theaterfördervereinen. So schauen wir hinter die Kulissen mit dem Generalintendanten. Wir erleben eine „Kostprobe" zur Neuinszenierung von „Hoffmanns Erzählungen" ebenso wie einen Besuch der Oper „Don Giovanni" am Samstagabend. Eine öffentliche Podiumsdiskussion gehört ganz selbstverständlich zum Programm unserer Jahrestreffen. „Kulturförderung im Ballungsraum Metropolregion Ruhr" lautet das Thema in Gelsenkirchen, zu dem unsere Gastgeber profilierte Persönlichkeiten aus dem Kulturschaffen der Region gewinnen konnten.

 

Freitag, 19. Mai 2017
14.00 Uhr Eröffnung der Tagung im Foyer des Großen Hauses15.00 Uhr Führung durch das Musiktheater im Revier mit dem Generalintendanten Michael Schulz
16.15 Uhr zu Fuß zum Rathaus „Hans Sachs Haus"
16.30 Uhr Begrüßung und Empfang durch den Oberbürgermeister Frank Baranowski, sowie Führung zur Historie des Hauses
18.00 Uhr „Kostprobe" zu „Hoffmanns Erzählungen" im Musiktheater im Revier
20.15 Uhr Bustransfer und Abendessen im grünen Salon, Schloss Berge
23.30 Uhr Rückfahrt Hotel Maritim

 

Samstag, 20. Mai 2017
09.30 Uhr Jahreshauptversammlung mit Berichten aus den Mitgliedsgesellschaften (offen auch für Nicht-Mitglieder als Gäste) im Musiktheater im Revier - Ostfoyer
09.30 Uhr Partnerprogramm: Besuch der „Zeche Zollverein" (Weltkulturerbe), Treffpunkt Foyer Maritim
13.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Foyer des Großen Hauses
14.00 Uhr „Auf einen Kaffee" mit dem Redaktionsteam von MUTHEAaktuell im Foyer des Großen Hauses
15.00 Uhr Öffentliche Podiumsdiskussion im Musiktheater im Revier - Ostfoyer
„Kulturförderung im Ballungsraum Metropolregion Ruhr"
Moderation: Jörg Loskill, Podiumsgäste: Anette Berg, Stadträtin Kultur; Prof. Dr. Helmut Hasenkox; Bernhard Krumrey; Michael Schulz; Prof. Dr. Oliver Scheytt
18.00 Uhr Imbiss im Foyer des Großen Hauses
19.30 Uhr Besuch der Oper „Don Giovanni"
anschließend Ausklang an der Hotelbar im Maritim

 

Sonntag, 21. Mai 2017
Ab 09.30 Uhr Gemeinsames Abschiedsfrühstück im Hotel Maritim

 

An dieser Stelle möchten wir Herrn Dr. Rezori, dem fmt-Vorsitzenden, seinem Vorstandsteam und allen, die geholfen haben, ganz herzlich Danke sagen für ein großartiges Programm, das uns in Gelsenkirchen erwarten wird und gratulieren zu 40 Jahre fmt.

Wir wünschen uns viele Teilnehmer zu unserem 20. Jahrestreffen und hoffen auf schnelle Rückmeldungen, um uns die weitere Planung zu vereinfachen. Ebenso hoffen wir, dass Sie viele Impulse, Ideen, Freundschaften mit nach Hause nehmen und bei Ihrer Arbeit im Freundeskreis vor Ort nutzen können.

 

Zu guter letzt: Seien Sie mit uns gespannt auf die Bewerbungen für das MUTHEA Jahrestreffen 2018, die sich uns zum Ende des diesjährigen Treffens vorstellen werden.

 

Viele Grüße und eine gute Anreise wünschen der MUTHEA Vorstand und die Gastgeber „Förderverein Musiktheater im Revier e.V." sowie das Redaktionsteam von MUTHEAaktuell

Jens Wortmann und Christina Limbourg

 

zum downloaden: Einladung und Anmeldungsformular

 

Apropos: Die Hotelbuchung erfolgt direkt im Maritim. Das ausgefüllte Anmeldungsformular schicken Sie bitte per Mail, Fax oder Post an Jens Wortmann, Geschäftsstelle der MUTHEA. Den Tagungsbeitrag überweisen Sie bitte an die MUTHEA Bankverbindung.

Top