Kassel schmiedet den Ring

ring in kasselDas Staatstheater Kassel hat sich für die nächsten Spielzeiten die Inszenierung des gesamten „Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner vorgenommen. Für jedes Haus ist ein solches Vorhaben ein ambitioniertes Projekt.

Zum Gelingen will auch die Fördergesellschaft Staatstheater Kassel beitragen und ruft alle Opernliebhaber, alle theaterbegeisterten Menschen und alle Wagnerianer zu Spenden auf. Das Motto: „Wir schmieden den Ring. Schmieden Sie mit!“

Je nach Umfang der Spende locken eine „Ring“-Anstecknadel über die Nennung im Programmheft und auf einer Spendertafel bis hin zu einem Abendessen mit dem Produktionsteam.

Die Termine der Produktion für den „Kasseler Ring 2018-2021“:

Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ 2018-2021 in Kassel Musikalische Leitung: Francesco Angelico, Inszenierung: Markus Dietz

PREMIEREN:
Das Rheingold: Samstag, 01.09.2018
Die Walküre: Samstag, 09.03.2019
Siegfried: Samstag, 14.09.2019
Götterdämmerung: Samstag, 07.03.2020

Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite http://www.der-ring-in-kassel.de/

Top