MUTHEA e.V.

Bundesvereinigung deutscher Musik- und Theaterfördergesellschaften

Detmold

Speed-Art in Detmold

csm Speed Art 2014 4add9a785eIn Detmold fand erneut "Speed-Art" statt. Eingeladen waren die SchülerInnen der Lippischen Schulen, um "Theater hautnah" zu erleben. Dies wurde möglich, indem jeweils ein spezieller Ausschnitt aus Oper/Operette/Musical/Schauspiel von SchauspielerInnen dargestellt wurde. Unter anderem durften auch Probenräume und der Ballettsaal in Augenschein genommen werden.Das Projekt findet in regelmäßigen Abständen in Zusammenarbeit mit den „Theaterfreunden“ und der Sparkasse Paderborn-Detmold statt.

 

Die SchülerInnen (ca. 120) zeigten sich beeindruckt. Auch die Tatsache, dass es für die meisten jungen Menschen der erste Kontakt mit dem Theater war, trug zum Gelingen der Veranstaltung bei, so dass die Theaterfreunde planen, die Veranstaltung  im nächsten Jahr mit dem Theater wieder stattfinden zu lassen.

Verleihung des Theaterpreises im Landestheater Detmold am Dienstag, den 10. Juni 2014

140611 0956 kr theaterpreis 2014 ger 400Bereits zum 4. Mal wurde im Landestheater Detmold der Theaterpreis verliehen und zwar gemeinsam von dem Förderverein des Landestheaters und der Lippischen Landeszeitung, vertreten durch ihren Verleger Rainer Giesdorf.
Die Preise, ein Theaterring, hergestellt  von einem Detmolder Goldschmied, wurden im Rahmen einer heiterer Darbietung im Theater verliehen.  Der Preisträger / die Preisträgerin wurde ausgewählt von den  Lesern der Landeszeitung, den Theaterfreunden und den Zuschauer im Vorfeld.
Die beste Produktion des Jahres „Il trittico“ erhielt ebenfalls einen Preis; zum zweiten Mal  wurde auch ein Nachwuchspreis  vom Kreis Lippe gestiftet, überreicht durch den Landrat Friedel Heuwinkel.
Der zweite Vorsitzende des Fördervereins, Rolf Wienecke, stiftete außerdem noch als Hauptpreis einen Gutschein für eine Busreise mit Hänschens Reisedienst, eine Dresden Fahrt mit Konzertbesuch und Kulturprogramm.

© 2012 MUTHEA e.V.