MUTHEA e.V.

Bundesvereinigung deutscher Musik- und Theaterfördergesellschaften

8. Symposium der Freundeskreise in der Kultur 2017 am 8. September 2017 in der Vertretung der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund, Jägerstrasse 1, 10117 Berlin

Anmeldungen sind erwünscht bis zum 31. August 2017

Total digital?! Über das Potential der Digitalisierung für Freundeskreise“ so lautet das Thema des diesjährigen Symposiums. Zur Erinnerung: MUTHEA ist Kooperationspartner des 8. Symposiums der Förder- und Freundeskreise in der Kultur 2017

 

Sehr geehrte MUTHEA Mitglieder,

Mit dem beiliegenden Programmflyer laden wir Sie herzlich zum 8. Symposium der Förder- und Freundeskreise am 8. September 2017 zum Thema Digitalisierung nach Berlin ein.

Die zunehmende Digitalisierung stellt Freundeskreise einerseits vor große Herausforderungen, andererseits eröffnet sie ihnen für die Kommunikation zur Mitgliederbindung, interne Arbeitsabläufe und Fundraising neue Chancen.

Dabei stehen viele vor der Herausforderung, generationenübergreifende Arbeitstechniken zu etablieren, die sowohl die jüngeren Mitglieder zu mehr Engagement anregen als auch die älteren Mitglieder erfolgreich aktiv halten.

In den Praxisforen bieten ausgewählte Experten und konkrete Praxisbeispiele der Freundeskreise Anregungen für die eigene Arbeit. Für die Auswahl sind wir gerade mit Freundeskreisen im Gespräch.

Wenn Sie selbst ein Praxis-Beispiel zu den im Programm dargestellten Themen im Praxis-Forum vorstellen können, freuen wir uns, wenn Sie Myriam Rohn ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) eine kurze Beschreibung zusenden.

Gastgeber des diesjährigen Symposiums ist die Vertretung der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund. Dies ermöglicht uns auch einen größeren Einblick in das Engagement in diesem Bundesland.

Anmelden können Sie sich bequem online unter http://www.freundeskreise-kultur.de/index.php?Id=966 oder Sie nutzen das beigefügte Antwortfax.

Wir freuen uns auf Sie!
Stephan Balzer, Sprecher der Initiative Forum Freundeskreise der Stiftung Zukunft Berlin
Ulrike Petzold, verantwortlich für die Initiative Forum Freundeskreise der Stiftung Zukunft Berlin

 

Rückmeldung an:

Myriam Rohn

Junior Projektmanagerin

Stiftung Zukunft Berlin 
Klingelhöferstraße 7 | 10785 Berlin 
Fon +49 (0)30 26 39 229 20
Fax +49 (0)30 26 39 229 22 
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   
freundeskreise-kultur.de |facebook.com/ForumFoerderundFreundeskreiseinderKultur | twitter.com/szukunftberlin

 

NThusiasten gewinnen Pitch zu digitalen Ideen


Meldungen der MUTHEA
Sonja Wanjek, Stiftung Zukunft - Mittwoch, 13. September 2017

nthusiasten-berlin„Wie man sich Freunde schafft..."
NThusiasten gewinnen Pitch zu digitalen Ideen von Jungen Freundeskreisen auf dem Symposium zu Förder- und Freundeskreisen in der Kultur am 8. September in Berlin


weiterlesen

Meldungen aus unseren Mitgliedsgesellschaften:

40-jähriges Jubiläum des Förderverein Musiktheater im Reviere e.V. – fmt Gelsenkirchen


Gelsenkirchen
Dr. Rudolf Rezzori - Donnerstag, 12. Oktober 2017

Am 7. Oktober 2017 hat der fmt sein 40-jähriges Bestehen im Großen Haus des Musiktheater im Revier gefeiert.

gelsenkirchen-festakt500 Gäste haben sich zu einer Jubiläumsgala eingefunden, welche die Künstler des Musiktheater im Revier als Jubiläumsgeschenk des MiR präsentierten. Das Ballett im Revier, fast das vollständige Ensemble, der Opernchor und die Neue Philharmonie Westfalen haben hierbei mitgewirkt und das Publikum in Stimmung für das anschließende Jubiläumsfest im Foyer des großen Hauses versetzt.
Zu Beginn wurden dem Generalintendanten Michael Schulz und dem Geschäftsführer Tobias Werner vom fmt in Anwesenheit des Oberbürgermeisters ein Jubiläumsgeschenk übergeben. Dies hat in Gelsenkirchen Tradition: ein Geschenk in Höhe der Jubiläumszahl mal 1000. Mit diesen 40.000 € wird eine 4 × 6 m große LED...


weiterlesen
© 2012 MUTHEA e.V.