MUTHEA e.V.

Bundesvereinigung deutscher Musik- und Theaterfördergesellschaften

Neu im Vorstand: Michael Werner

michael-wernerMichael Werner ist seit der letzten Mitgliederversammlung neu im Vorstand der MUTHEA. Er hat Stephan Mücke als Schatzmeister abgelöst. Für dieses Amt ist er geradezu prädestiniert: Werner (Jahrgang 1962) ist Bereichsleiter für vermögende Kunden und Vermögensanlage in der Brandenburger Bank.
Seit 1992 ist er Mitglied der Freunde des Brandenburger Theaters e.V. Dort bekleidet der dreifache Familienvater dasselbe Amt. In Brandenburg engagiert sich Michael Werner nicht nur innerhalb seines Unternehmens und bei den Theaterfreunden, sondern auch sonst ist er in vielen regionalen Vereinen vor Ort aktiv.
In der noch kurzen Vorstandstätigkeit bei der MUTHEA konnte sich Michael Werner schon gut einbringen - aktuell natürlich mit seinem Einsatz für das nächste Jahrestreffen in Brandenburg an der Havel.
Herzlich willkommen Michael Werner!

NThusiasten gewinnen Pitch zu digitalen Ideen


Meldungen der MUTHEA
Sonja Wanjek, Stiftung Zukunft - Mittwoch, 13. September 2017

nthusiasten-berlin„Wie man sich Freunde schafft..."
NThusiasten gewinnen Pitch zu digitalen Ideen von Jungen Freundeskreisen auf dem Symposium zu Förder- und Freundeskreisen in der Kultur am 8. September in Berlin


weiterlesen

Meldungen aus unseren Mitgliedsgesellschaften:

40-jähriges Jubiläum des Förderverein Musiktheater im Reviere e.V. – fmt Gelsenkirchen


Gelsenkirchen
Dr. Rudolf Rezzori - Donnerstag, 12. Oktober 2017

Am 7. Oktober 2017 hat der fmt sein 40-jähriges Bestehen im Großen Haus des Musiktheater im Revier gefeiert.

gelsenkirchen-festakt500 Gäste haben sich zu einer Jubiläumsgala eingefunden, welche die Künstler des Musiktheater im Revier als Jubiläumsgeschenk des MiR präsentierten. Das Ballett im Revier, fast das vollständige Ensemble, der Opernchor und die Neue Philharmonie Westfalen haben hierbei mitgewirkt und das Publikum in Stimmung für das anschließende Jubiläumsfest im Foyer des großen Hauses versetzt.
Zu Beginn wurden dem Generalintendanten Michael Schulz und dem Geschäftsführer Tobias Werner vom fmt in Anwesenheit des Oberbürgermeisters ein Jubiläumsgeschenk übergeben. Dies hat in Gelsenkirchen Tradition: ein Geschenk in Höhe der Jubiläumszahl mal 1000. Mit diesen 40.000 € wird eine 4 × 6 m große LED...


weiterlesen
© 2012 MUTHEA e.V.